Add virtual Visa from German bank (DKB)

Dear,

my German bank (DKB) offers a virtual Visa as a savings account.
This card has all necessary information to be added - card number, validity and CVC.
However, I cannot add it to the app - it simply says “This card cannot be added”.
May it be due to the BIN 4930 0000?

And just to understand it better - why is a German bank (according to my knowledge with no US ties at all) issuing a card with a US BIN?

Thank you for your support,
regards

Gilhin

Hey,

bei der DKB Visa muss „Online-Bezahlen/Online-Transaktionen“ erlaubt bzw. zugelassen sein.
Einfach mal In der App DKB Card-Control nachschauen.

1 Like

Hey zurück :grin:

danke für den schnellen Vorschlag.
Bei mir sehen alle Karten bereits so aus:

Das sollten doch eigentlich die Einstellungen sein, oder?
Was mir aufgefallen ist, ist, dass im CardControl die physischen Karten noch eine explizite Länderfreigabe haben, die virtuellen Visa Karten zum Tagesgeldsparen aber nicht…

Hat noch jemand weitere Ideen?

Wie du selber im Screenshot siehst, gehörte die BIN früher einmal der Capital One Bank und nicht der DKB. Es dauert immer einige Zeit, bis die Datenbanken sich die neuen Informationen holen.

Bekommst du denn dann in Curve eine Fehlermeldung, dass die Karte nicht aus EAA stammt?

(Seit wann bietet die DKB denn eigentlich eine virtuelle Karte an?)

Hallo,

nein, eine spezifische Information gab es nicht.
Die Fehlermeldung ist ziemlich generisch.

Aber ich habe gerade gesehen, dass die DKB eine entsprechende Transaktion abgelehnt hat - warum auch immer.
Parallel habe ich bei der DKB ein Ticket eröffnet. Es scheint nicht an Curve zu liegen.

Das ist deren Tagesgeldsparen. Du kannst für jedes Girokonto ein Tagesgeldkonto eröffnen, was dann als virtuelle VISA geführt wird.

Da ja seitens DKB schon automatisch diese entsprechende Transaktion abgelehnt wird, hat man was dagegen, dass du ihre virtuelle Visa über Curve nutzen kannst. Die Chancen stehen 50:50 das DKB dir das freischaltet.

Nur als abschließendes Feedback von meiner Seite: Nach einem Kontakt mit der DKB, der mir eigentlich nur sagte, dass es “funktionieren sollte”, klappte die Einbindung dann wirklich.
Damit ist die Karte drin…

Danke für Eure Hinweise - und Grüße!

1 Like

Hi,

leider kann ich meine DKB Visa- Kreditkarte nicht hinzufügen? Was könnte der Grund dafür sein. Nach langem Informieren, habe ich leider immer noch keine Lösung gefunden.

LG

Hey,
kontaktiere einmal die DKB, manchmal lässt die DKB nicht zu das du Curve benutzt.
Ansonsten auch einmal kontrollieren ob du alle Daten richtig eingegeben hast.

und zum thema, warum die BIN USA anzeigt.
Gibt leider viel zu viele websites mit BIN Listen im Internet, die einfach nicht gepflegt sind. Selber über meinen payment provider kann ich keine BIN Abfrage kostenlos machen.

leider wahr - 3 verschiedene BIN-checker-Seiten ergeben 3 unterschiedliche Ergebnisse :-1:
Seit ich diese Erfahrung gemacht habe glaube ich keiner BIN-Liste mehr…

Ja die BINs werden halt auch andauernd recycelt. Ganz am Anfang wurde Curve bei vielen immer als australische Karte erkannt, weil eine .AU bank die BIN vorher hatte. Nervt stark, wenn Händler über ihre Banken nicht ein regelmäßiges Update der BINs bekommen.