Fidesmo & Pagopace

Hallo zusammen,

hat irgendjemand seine Curve-Karte erfolgreich mit Fidesmo und/oder Pagopace verbinden können?

Ich versuche es hartnäckig. Erst konnte ich eine SMS anfordern, habe aber nie eine erhalten. Dann erhielt ich nach Anforderung der SMS den Fehler “Delivery failed”. Jetzt kann ich gar keine SMS mehr anfordern, sondern erhalte den Fehler “Leider ist keine Aktivierungsmethode verfügbar.” nachdem ich meine E-Mail-Adresse eingebe.

Vom Support kommt per Mail keine Antwort.

Sehr frustrierend!

Ich hoffe auf Eure Vorschläge…

Hat bei mir schon mit zwei Ringen problemlos geklappt. Hast du (falls vorhanden) die alte Karte vom Ring gelöscht?

Danke für Deine Antwort. Der Pagoring ist von Pagopace bei der Produktion mit meiner Curve-Karte vorbelegt worden, die ich dann bei Fidesmo aktivieren muss. Mit iOS lässt sich der Ring auch nicht selbst programmieren.

Leider kenne ich mich mit iOS überhaupt nicht aus. Eine Möglichkeit wäre natürlich sich ein Android Handy mit NFC zu besorgen oder das eines Freundes zu nutzen. Notfalls könnte man damit sogar den Ring neu bespielen. Aber eigentlich sollte es natürlich auch anders möglich sein.

1 Like

Die Idee hatte ich auch schon :wink: Bleibt ja noch als Plan B :smiley:

1 Like

@voklpa: Dennoch stellt sich mir die Frage, ob es das Problem löst. Die Karte ist ja auf dem Ring hinterlegt und wird von Fidesmo auch erkannt. Aktivieren müsste ich sie ja dann trotzdem noch und da stehe ich wieder vor dem gleichen Problem, dass Curve mir keine SMS schickt.
Zumindest hat der Fidesmo-Support die Hände gehoben und mich direkt an Curve verwiesen.

Nach deiner Beschreibung würde ich den Fehler in erster Linie auch bei Curve suchen.

Allerdings kommst du ja im Moment gar nicht mehr bis an den Punkt an dem die SMS verschickt werden sollte. Ich hatte das gleiche Problem mal mit Curve in GPay. Habe damals mehrfach die Karte dort gelöscht und wieder neu angelegt, irgendwann hat es geklappt. Deshalb könnte ich mir schon vorstellen, dass eine Neueinrichtung des Rings Abhilfe schafft.

1 Like

Sollte ich den Weg noch gehen, berichte ich auf jeden Fall :wink: Danke nochmal.

Gerne, viel Erfolg. Finde die Kombination Pagopace + Curve genial.

Hallo Arnd,
falls Du hier zu einem Ergebnis gekommen bist wäre ich für eine Info dankbar.
Habe aktuell das selbe Problem.
Gruß

kurze Info.
Karte aus der Fidesmo App entfernen und neu einrichten.
Dann den Ring verbinden und die SMS kommt direkt beim ersten Versuch.

1 Like

@ogerhardt
Sorry, verstehe nicht ganz. Ich habe einen Pagoring. Auf dem ist bei der Produktion die Karte hinterlegt worden. Den scanne ich mit der Fidesmo-App. Da kann ich (iOS) manuell gar keine Karte anlegen.

Nutzt Du Android? Wenn ja, welche Optionen muss ich da in der Fidesmo-App einstellen? Mit den Defaults geht das dort auch nicht.

Ich habe die gleiche Konstellation wie Du.
Ring wurde bereits durch PAGO mit der Karte verbunden und bei mir kam auch keine SMS an. Am Ende dann die Fehlermeldung wie bei Dir.
In der FIDESMO App auf den Ring, Verbundene Wearables klicken. Dort wird unter PagoRing die Curve Karte angezeigt. Oben rechts auf den Mülleimer und die Karte entfernen. Dann die Karte einfach nach Anweisung neu einrichten und den Ring neu verbinden. SMS kam direkt beim ersten Versuch und mein Ring ist jetzt einsatzbereit.

1 Like

@ogerhardt
Ich habe das ganze - wie von Dir beschrieben - jetzt auf dem Galaxy meiner Frau unter Android gemacht. Hat super geklappt.
Auf iPhone keine Chance, weil die Fidesmo-App da die Funktion nicht anbietet (das beschreibt Pagopace auch in seinem Anleitungsvideo so).
Vielen Dank noch einmal für Deine Ermunterung den Weg so zu gehen!

@voklpa
Damit ist das Problem zur guten Lösung gekommen. Danke auch Dir noch einmal für Deine Anregung.

2 Likes

Freut mich. Dann viel Spaß mit dem Pago :+1:

1 Like

Hallo,

weiß hier evtl. jemand ob man einen Ring der mit VIMPay verbunden ist auf Curve umändern kann?

Vielen Dank!
VG

1 Like

@tim_t
Ja, geht im Prinzip genau so, wie von @ogerhardt beschrieben. Android-Handy, Fidesmo-App, NFC an, Ring verbinden, auswählen, Karte löschen. Dann Dienst verbinden auswählen, VIMPay-Karte eingeben und den Anweisungen folgen, Ring verbinden, übertragen, fertig.

1 Like

Ich habe es tatsächlich hinbekommen, habe aber die Daten der physischen Karte genommen.
Laut Pagopace Video soll man aber die Daten der virtuellen Curve Karte nehmen.
Ich habe aber keine virtuelle. Unter Account > Details wird nur die PIN angezeigt.

Sind die Daten der physischen Karte, die richtigen?

Vielen Dank!

2 Likes

@Arnd
Du schreibst “VIMPay-Karte eingeben”…genau die will ich ja nicht.
Habe die Kartendaten der Curve eingeben. Wurde akzeptiert, bin mir trotzdem nicht sicher, ob es so klappt, da es die Daten der virtuellen Karte sind.

@tim_t
Hey, sorry. Das mit VIM und Curve habe ich verwechselt. Selbstverständlich sollst Du die Curve-Daten eingeben.
Ob Du eine physische oder eine virtuelle Karte hinterlegst, ist egal. Die Daten der physischen und der virtuellen Karte sind bei Curve auch identisch. Also reichen die der physischen aus.