Nachweis über hinterlegte Kreditkarte verlangt

Heute wurde von mir per Mail ein Nachweis zur hinterlegten Kreditkarte verlangt. 1 Foto von der Karte mit meinem Namen darauf ersichtlich und 1 pdf mit der Kreditkartenabrechnung der Bank. Die Mail hat sogar eine “Conversation ID”. Ist die Vorgehensweise normal? Ich traue mich nicht auf die Mail zu antworten. Hat jemand Erfahrungen in der Art?

Hallo @gerry,

Hast du die absender email adressen überprüft?
Wie wirst du in der email angesprochen?

Einfach weiterleiten an die untenstehende Email und erfragen ob die Email von Curve stammt im schlimmsten Fall.

support@curve.com

Herzlichen Dank für die prompte Reaktion. Jetzt gehts mir schon viel besser…